Messetermine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

E-Mail schreiben

info@Heimschiesskino.de
Per Telefon:
+49 (0) 2406 61166
Mo - Fr von 9:00 bis 16:00 Uhr

Sonderangebote

Im Augenblick keine Sonderangebote

Die Ausstattung für Ihr eigenes Schießkino

Sie benötigen:

  1. Einen Computer. PC mit Mindestanforderung: 4 GB Arbeitsspeicher (RAM), besser 8 GB, eine separate Grafikkarte (Nvidia Geforce GT 730), Betriebssystem: Windows 7-10 (nicht Win10 anniversairy!), Prozessor (CPU) min. 2 x 3,3 GHz 64 Bit (z.B. Intel), Solidstate Disc. Das Soundsystem sollte aus externen Lautsprechern bestehen.
  2. Einen Beamer. Die Auflösung bestimmt die Qualität Ihres Kinobildes. Wichtig ist, einen LCD Beamer zu wählen. Bei kleineren Flächen bringen bereits preiswerte Beamer eine gute Bildqualität. Für eine präzise Schußerkennung sollte der Beamer einen DVI oder HDMI Eingang haben.
  3. Eine Leinwand. Die Größe können Sie frei wählen. Zwischen 2m und 6m ist üblich. Eine Raumgröße von 2,5m x 4m sollte für Ihr Schießkino zur Verfügung stehen.
  4. Das Profiset Gamma 30 / Profiset Jäger. Es besteht aus der patentierten Laserkamera Gamma 30 USB, für die Schussauswertung, der Kamera-Software (mit Auto-Kalibration), dem Trainingsprogramm "Shooting Season" (enth. 9 animierte Spiele) / "Die neue Jagd (mit Editor)" (enth. ca 60 reale Drückjagdszenen), Laserwaffen (1 xLangwaffe, 1 x Kurzwaffe) / Triggerlaserset (1 x Lasereinsatz Kugel, 1x Lasereinsatz Schrot, 1 x Triggerschalter)

Wenn Sie diese Ausrüstung komplett haben, können Sie mit dem Schießtraining starten!
Bei Fragen / Interesse, bitte kontaktieren: Kontakt